Auf Nachfrage

Auf einer Party in Chemnitz fragte eine Rostockerin ihren Gesprächspartner, in welchem Ort er denn beheimatet sei. „Oederan“ antwortete dieser mit so starkem sächsischen Akzent, dass die Rostockerin noch einmal nachfragen musste. Daraufhin antwortete sie: „Klingt irgendwie norddeutsch.“

Nach Eleonore Wittke: Kurzprosa schreiben, Sieben Verlag

Dieser Beitrag wurde unter Schreibübungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s