Sein Untergang

Als sie seine Nummer wählte, war sein Untergang beinah beschlossene Sache. Sie wollte nur noch einen letzten Beweis. „Hier ist Sarah“, meldete sie sich.
„Du sollst doch nicht bei mir zu Hause anrufen“, antwortete er verärgert. „Was, wenn Nina ans Telefon geht?“
„Die ist schon dran“, antwortete sie und beendete nicht nur das Gespräch.

Nach Eleonore Wittke: Kurzprosa schreiben, Sieben Verlag

Dieser Beitrag wurde unter Schreibübungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s